Home > Apple, iPhone, tech, Tipps > Automatischer Login beim T-Hotspot per Lesezeichen

Automatischer Login beim T-Hotspot per Lesezeichen

July 28th, 2008

Zero's Avatar

 

Wer Besitzer eines iPhones mit Vertrag von der Deutschen Telekom ist, hat auch kostenlosen Internet Zugang an allen T-Hotspots im Paket. Um beim Login nichtmehr umständlich seinen Nutzernamen + Kennwort + AGB Zustimmung über den Safari Browser eingeben zu müssen, kann sich ein Lesezeichen auf seinem iPhone und anderen Geräten (z.B. Apple Notebooks) erstellen, mit dem sich per 1Klick das Gerät beim Hotspot einwählt.

Dafür legt man sich in Safari ein Lesezeichen an, mit folgendem Inhalt (oder speichert dieses hier)

https://hotspot.t-mobile.net/wlan/index.do?username=BENUTZERNAME@t-mobile.de&password=PASSWORT&strHinweis=Zahlungsbedingungen&strAGB=AGB

Nun nur noch die (im Beispiel rot und großgeschriebenen) BENUTZERNAME und PASSWORT gegen seine eigenen Zugangsdaten austauschen und das ganze speichern.

Zugangsaten: Wenn man sie nicht geändert hat, ist der Benutzername “eigene Telefonnummer mit 49 am Anfang @t-mobile.de… z.B. “4915114935240@t-mobile.de” , und das Passwort etwas wie “sy7-zcj-drm”…
Wenn man seine Daten vergessen hat, kann man eine SMS mit dem Wort “OPEN” an die nummer 9526 senden, und bekommt sofort seine aktuellen Zugangsdaten zugesendet …

Hotspots: T-Mobile Hotspots gibt es unter anderem bei jedem T-Punkt, an vielen Bahnhöfen und Flughäfen, in diversen ICEs und bei jedem “McDonalds” und McCafé (wo die erste Stunde übrigens für alle auch nicht Telekom Kunden umsonst ist! )

Apple, iPhone, tech, Tipps , , , , , ,

  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.