Home > Allgemeines, Apple, tech > OSX.Trojan.iServices.B in absichtlich modifizierten Photoshop CS4 Crack enthalten

OSX.Trojan.iServices.B in absichtlich modifizierten Photoshop CS4 Crack enthalten

January 26th, 2009

osx_trojaner_b

Wie der “Trojaner iServices.A” in illegalen iWork ’09 Torrents (siehe älterer Post) enthält auch ein Photoshop CS4 crack einen ähnlichen Trojaner, der sich u.a. in /usr/bin/DivX aufhält… Auch er soll wahrscheinlich zum Aufbau eines Bot-Netzes dienen…

Auf nachfragen in diversen Chaträumen auch hier die “Entwarnung”: Der Crack aus sicherer Quelle enthält keine Schädlinge…

Zitat von Macworld.com:

“The crack application installs a backdoor in the /var/tmp directory, copies an executable to /usr/bin/DivX and saves the root hash password in the file /var/root/.DivX, according to Intego. It then listens on a random TCP port and attemps to make repeated connections to two IP addresses. Intego concludes that the creator of the malware intends to be alerted through this method and may have the ability to connect to affected Macs and perform various actions remotely.”

Allgemeines, Apple, tech

  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.