Home > Allgemeines, Video > The Trilogy Meter

The Trilogy Meter

February 21st, 2009
  1. Torben
    February 25th, 2009 at 19:50 | #1

    Ich kann ja verstehen, dass man der Pate 3 als sehr viel schlechter ansieht als Teil 1 und 2…Vor allem Sophia ist da dermaßen nervtötend..

    Aber hätte es die ersten beiden nicht gegeben, wärs ein super Film.

    Bei Indy ist mir der dritte der liebste !

  2. emku47
    February 25th, 2009 at 11:11 | #2

    ja mach das!

  3. February 24th, 2009 at 16:10 | #3

    Soll ich den “Meter” mal anpassen? Schreibt eure Wertungen, ich übernehme sie dann…

    Meine Meinung: Indie 3 war mein Liebling, Jurassic Park 1 war sehr gut, und 2 noch okay… SpiderMan 2 war nicht soo toll, Blade 2 war zwar besser als 3, aber trotzdem nicht toll, und Alien 3 war auch Okay… es haben ja Aliens mitgespielt…

    Terminator 3 habe ich leider nicht gesehen, aber vielleicht sollte ich das nachholen…

  4. emku47
    February 24th, 2009 at 11:03 | #4

    Bei den meißten Trilogien stimmt der Qualitätsabfall.
    Für einen Cineasten ist T3 jedoch nicht so schlecht wie dargestellt, im Gegenteil.

    Gruß an Julian von Mic ;-)

  5. dave
    February 23rd, 2009 at 21:35 | #5

    jo sehr gut soweit. samma haste eigentlich kein gaim\icq mehr?

  6. February 23rd, 2009 at 10:54 | #6

    Da sind viele dabei, bei denen mans verstehen kann. Einige wie Alien oder Terminator aber leider nicht. aber ist ja nur meine subjektive Empfindung.

  1. No trackbacks yet.